Startseite
    Neues von mir
    Rätsel
    Karl-Heinz Ludewig's Sprüche
    Buchstabenbilder
    Der Idiotentest
    Ganz schön schlau!
    Weblinks
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/ecktoman

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenende

Hi. Wird Zeit das ich mal wieder schreibe. Heut gehts mir nicht gut... aber fangen wir am Anfang an. Ich denke angefangen hat es am Freitag. Cindy und ich wollten irgendwas unternehmen, ich hatte vor ihr als Erster zum Geburtstag zu gratulieren, und es sollte ein schöner Abend für sie werden. Erst wussten wir nicht so genau was wir machen sollten, hatten dann aber beschlossen nach Dresden zu fahren weil dort das Dixi-Festival war. Es gab ziemlich viele Orte an denen es stattfand...wir haben uns dann für den Flughafen entschieden, schonma weil ich da leicht hinfinde. Als wir ankamen haben die "Säcke" Tickets verlangt...ja klasse. Also haben wir uns eben unten hingesetzt und von weitem zugehört. Wir haben uns noch ein wenig unterhalten...mein Hirn hat daweile unter Hochdruck gearbeitet um noch was aus dem Abend zu machen. Ich dachte mir das Kino vlt nicht schlecht wäre, gesagt, getan. Ab in die Innenstadt und zum Kino an der Prager Straße. Wir haben uns für die Eisprinzen entschieden...eigendlich ein lustiger Film. Ich habe dann ständig auf die Uhr gesehen um Cindy pünktlich gratulieren zu können...und dann genau kurz vor 0:00Uhr spielte im Film passende Musik. Ein guter Zufall würde ich meinen, dann habe ich ihr gratuliert und wir haben uns geküsst...es war schön...ihre weichen Lippen und ihre langen Haare... ich kann es garnicht richtig beschreiben, mir hat es sehr sehr gefallen..ich hoffe ihr auch. Danach habe ich sie heimgefahren, schließlich musste sie ja auch wieder relativ zeitig raus, war ja ihr "großer Tag". An dem Tag habe ich nicht viel gemacht...eigendlich nur auf heut gefreut, vielmehr nicht. Aber wie das Leben eben so ist...heute hat sie keine Lust mich zu sehen... enttäuschend, aber was soll ich machen? Dann kommen einem gleich wieder die unschönsten Gedanken: Sie will dich nicht! Du hast was falsch gemacht uns sie möchte dich nicht sehen! ...usw. Ist nicht gerade angenehm. Ich weiß gerade nicht was ich tun kann... es ist auch niemand da zum Reden. Wieso ist nie jemand da wenn ich mal jemanden brauche?? Ich habe mich gerade in meinem Zimmer verbarikadiert...es gibt Streit hier im Hause...also bleib ich lieber allein hier wo ich meine ruhe habe... auf die Art ist es gut, aber auf die andere auch wieder nicht...denn allein hierzusitzen ist nicht schön. Ich weiß jetz was Cindy meinte mit vernachlässigt fühlen. Ich würde mich so gern an sie lehnen und meine Sorgen fallen lassen... Ich muss mich jetzt zusammenreißen... ich denke sie ist einfach nur ausgelasten...ich hoffe es wenigstens. Aber hinhauen bringt ja auch nix...also muss ichs wieder abhalten. Boah, klasse Tag heut. Naja...machts gut.

 

13.5.07 14:44
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung