Startseite
    Neues von mir
    Rätsel
    Karl-Heinz Ludewig's Sprüche
    Buchstabenbilder
    Der Idiotentest
    Ganz schön schlau!
    Weblinks
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/ecktoman

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mir reichts langsam!

Ich kanns langsam nicht mehr fassen... wieso? Warum helfe ich ihr immer und bekomme nicht mehr als einen "Arschtritt"? Es fing damit an das ich heute zu ihr wollte... als ich angekommen war ging es komisch los. Wenn ich daran denke wie wir uns letztes Mal verabschiedet haben ging heut gings echt dämlich los. Naja ich wollte nicht gleich mit einem: "Was ist los mit dir??" anfangen. Also sind wir Eis essen gegangen. Da lief vieles so wie immer, wir haben geredet und uns wie immer etwas geneckt. Nur als wir wieder vor ihrem Haus waren lenkte sie mich zu meinem Auto, so ähnlich als würde sie mich loswerden wollen... Ich bin denoch mit ihr reingegangen und wir haben wieder etwas geredet. Plötzlich legte sie ihren Kopf auf meine Schulter und sage etwas wie: "Ach ich habe keine Lust mehr..." aber in so einem komischen Ton wie ich ihn selten gehört habe. Ich fragte sie was los sei und alles kam raus... Alex. Ja klasse das wieder jemand besser ist als ich. Langsam hab ich die Schnauze voll...warum mach ich überhaupt alles was ich kann? Ich trinke weniger und versuche auch nicht zu rauchen. Ich will mich benehmen und vieles ordentlich erledigen, weil es ihr gefallen würde. Und? Wozu? Damit ich mir anhören darf wie toll Alex is? Man bin ich gerade sauer. Ich weiß das es ihr leid tut. Aber hat sie nicht gesagt sie würde mich nicht unbedingt enttäuschen wollen? Und? Ich bin es wieder. Wenn ich genau darüber nachdenke habe ich schon eine Chance...aber sowas macht mich echt fertig und klar denken wird schwer. Nur es macht sich auf einmal Verzweiflung breit... warum fühlt sie sich bei mir wohl, und warum wird es trotzdem nichts? Sieht sie nicht das ich sie immer noch liebe? Oder bin ich nicht gut genug? Solche Dinge gehen mir gerade durch den Kopf, gemischt mit Zorn und Trauer. Zur Krönung des Tages will meine Festplatte nicht mehr und viele meiner Daten sind weg...jetz reichts mir einfach! Ich hoffe Cindy, du sagst mir bescheid wenn du weißt was hier los ist. Du kannst ruhig ehrlich zu mir sein, auch wenns vlt schwer ist. Ich werde dir den Kopf nicht abreißen. Ich muss jetz ein wenig schlafen, vlt sieht die Welt morgen wieder anders aus. Ich hoffe das sich die Mühen und die Tränen die ich gegeben für dich gegeben habe, irgendwann auszahlen... ich will nur Gutes für dich, das kannst du mir glauben...auch wenn ich dabei den Kürzeren ziehen muss......
17.6.07 21:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung